Bio Imkerei

Was die Betriebsweise einer Bio-Imkerei im Wesentlichen ausmacht, sieht man hier auf einem Blick:

• Holzbehausungen für die Bienen
• Anwanderung an ökologisch bewirtschaftete Flächen oder Gebiete, die die Reinheit der Bienenprodukte garantieren
• Behandlung der Bienenvölker gegen die Varroa-Milbe ausschließlich mit natürlichen Mitteln (Ameisensäure, Oxalsäure)
• offener Wachskreislauf zur Vermeidung von Pestizidrückständen
• Winterfütterung der Bienen ausschließlich mit deutschen Biozucker und eigenem Honig
• ausführliche Dokumentation der gesamten Betriebsweise und regelmässige Überprüfungen durch eine unabhängige Kontrollstelle
• regelmäßige Untersuchungen von Wachs und Honig durch unabhängige Labore

 

img_7617_sonnenblume_72dpiAuf der Bioland-Internetseite findet sich ebenfalls eine Auflistung der Kriterien für die Bienenhaltung nach Bioland-Prinzipien.

Gerne stehen wir zu Fragen rund um unsere Betriebsweise zur Verfügung.

 Bio Bescheinigungen als PDF:

EU Bio Bescheinigung_ABcert_Laubinger_2017

Bioland Bescheinigung_Laubinger_2017

 

 

ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche